Lernen
erkunden
Bewerten
Entdecken
Konfigurieren
überlegungen

ENTDECKEN

ULS-Innovationen

Integrierter PC

Mit der Option für den Integrierten PC kann der Benutzer ein XLS-Lasersystem ohne einen Hostcomputer betreiben und überwachen. Das Lasersystem kann mit dieser Option unabhängig vom Hostcomputer betrieben werden, was dem Anwender mehrere Vorteile bietet:

Lasersystemkonfiguration und Jobüberwachung

Anwender profitieren mit dem Integrierten PC von sowohl zentraler als auch dezentraler Kontrolle über das XLS-Lasersystem. Durch dieses Feature kann der Anwender mithilfe des Laser System Manager (LSM) über Ethernet oder WLAN mit dem XLS-Lasersystem eine Verbindung schaffen. Die Topologie für Steuerung und Überwachung eines XLS-Lasersystems mit der Integrierten-PC-Option ist komplett flexibel. Diese Topologie reicht von einem zentralen Modell, bei dem sich ein Anwender mit vielen XLS-Lasersystemen verbindet, bis hin zu einem dezentralen Modell, bei dem sich viele Anwender mit einem einzelnen XLS-Lasersystem verbinden. Der Integrierte PC kontrolliert direkt alle Funktionen des XLS-Lasersystems, was die Menge der über die Fernverbindung ausgetauschten Informationen minimiert und sowohl die Echtzeitüberwachung aller Aspekte eines Ingerierten-PC-XLS-Lasersystems von einem zentralen Kontrollpunkt aus als auch die Echtzeitansteuerung aller Funktionen, einschließlich Aufgabenwahl, Aufgabenparameter und Aufgabenkontrolle, ermöglicht. Die Fernverbindung unterstützt ebenfalls das Drucken und den Direktimport.

Integrierter PC

Beschränkt die notwendige Anwenderinteraktion und fördert die Prozesskonsistenz

In vielen Unternehmen ist es erwünscht, die Prozesskontrolle vom Maschinenbetrieb zu trennen, um die Prozesskonsistenz zu wahren. Die Option des Integrierten PCs fördert die Prozesskonsistenz, indem sie eine Aufgabenaufteilung zwischen Anwendern und Prozessverwaltern für die Lasermaterialbearbeitung mit XLS-Systemen ermöglicht. Anwender können sich auf den Betrieb des Lasersystems konzentrieren, ohne sich mit Prozessparametern zu befassen, während Prozessverwalter aus der Ferne alle Aspekte aller an das lokale Netzwerk angeschlossener XLS-Systeme überwachen und kontrollieren können, und das unternehmensweit.

Bewahrt die Betriebsintegrität des Lasersystems

Die Kontrolle des XLS-Lasersystems erfordert umfangreiche Rechenressourcen, um eine optimale Leistung zu ermöglichen. Die Integrierte-PC-Option ist eine umfassende Lösung für Fälle, in denen der Hostcomputer für andere CPU-intensive Aufgaben genutzt werden muss, etwa für: 3D-Bildsynthese, CAM oder Finite-Elemente-Methoden. Der Integrierte PC übernimmt 100% aller XLS-Kontrollaufgaben und entlastet damit den Hostcomputer vollständig, damit dieser die Ausführung systemkritischer Aufgaben nach Bedarf ausführen kann, ohne die betriebliche Integrität des XLS-Lasersystems zu beeinflussen.