Lernen
erkunden
Bewertung
Entdecken
Konfigurieren
überlegungen

Messing

Überblick zu Messing

Messing ist eine Klasse von Metalllegierungen, die hauptsächlich aus Kupfer und Zink bestehen. Variationen hinsichtlich der prozentualen Zusammensetzung von Primärelementen und die Zugabe weiterer Elemente, wie beispielsweise Zinn und Blei, ermöglichen eine breite Vielfalt an Eigenschaften. Messing wird aufgrund seines goldfarbenen Aussehens, seines niedrigen Schmelzpunkts, der Oxidationsbeständigkeit und der eisenfreien (nichtmagnetischen) Eigenschaften bevorzugt. Messing absorbiert die 1,06 µm Wellenlänge des Faserlasers ohne weiteres, wodurch sowohl Markierungs- als auch Schneidanwendungen möglich sind. Das Lasermarkieren von Messing erzeugt eine sehr dunkle Markierung. Der Faserlaser kann sauber komplexe Muster in dünnes Messing (bis 125 µm) schneiden.

Anwendbare Laser-Bearbeitungsverfahren für Messing

Lasermarkieren
Lasergravieren

Beispiele der Laserbearbeitung von Messing

Lasermarkieren von Messing mit einem 1,06 µm Faserlaser

Lasermarkieren von Messing mit einem 1,06 µm Faserlaser