Lernen
erkunden
Bewertung
Entdecken
Konfigurieren
überlegungen

CerMark- und TherMark-Metall-Markierungsmittel

Überblick zu CerMark- und TherMark-Metall-Markierungsmittel

CerMark- und TherMark-Metall-Markierungsmittel, die als Spray, Lack oder Band erhältlich sind, werden auf der Metalloberfläche aufgebracht, um kontrastreiche, nicht entfernbare Lasermarkierungen zu erzeugen. Sowohl CerMark als auch Thermark sind spezifisch dafür konzipiert, mit einem 10,6 µm oder 9,3 µm CO2Laser verwendet zu werden. Sobald das Markiermittel fachgerecht aufgebracht wurde, wird Laserenergie eingesetzt, um Keramikpartikel in die Beschichtung der Metalloberfläche einzubringen. Nachdem das Lasermarkieren abgeschlossen ist, wird die überschüssige Beschichtung mit Wasser abgewaschen, wobei eine detailreiche, dauerhafte, schwarze Markierung zurückbleibt.

Anwendbare Laser-Bearbeitungsverfahren für CerMark- und TherMark-Metall-Markierungsmittel

Lasermarkieren