Lernen
erkunden
Bewertung
Entdecken
Konfigurieren
überlegungen

Vulkanfiber

Überblick zu Vulkanfiber

Vulkanfiber, auch als Isolierpapier (Fishpaper) bekannt, ist ein aus Cellulose bestehender Schichtwerkstoff. Es handelt sich um ein widerstandsfähiges, elektrisch isolierendes Hartpapier mit extrem hoher Zug-, Einreiß- und Durchschlagfestigkeit sowie dielektrischen Eigenschaften. Die Laserbearbeitung von Vulkanfiber kann entweder mit einem 10,6 µm oder einem 9,3 µm CO2-Laser erfolgen. Das Laserschneiden von Isolierpapier mit einem CO2-Laser erzeugt einen sauberen Schnitt mit minimaler Verfärbung. Das Lasermarkieren von Isolierpapier mit einem CO2-Laser bringt eine nicht entfernbare Oberflächenmarkierung ohne Tiefe hervor, die, abhängig vom bearbeiteten Material, entweder heller oder dunkler sein kann. Das Lasergravieren von Vulkanfiber bringt, abhängig vom bearbeiteten Material, sowohl Tiefe und Kontrast hervor und ist auf die Materialstärke begrenzt.

Anwendbare Laser-Bearbeitungsverfahren für Vulkanfiber

Laserschneiden
Lasermarkieren
Lasergravieren